Science City zu Besuch im Sportunterricht

In der Woche vom 6.1.2020 bis zum 10.01.2020 hatten die Untergruppenkinder eine etwas andere Form von Sportunterricht. Gemeinsam mit einem Trainer von Science City machten sie viele Entdeckungen rund um das Thema „Basketball“. Dabei stand nicht das Basketball spielen an sich im Fokus, sondern eher der Umgang mit dem Basketball selbst. In vielen verschiedenen Einzel- und Partnerübungen erlernten die Kinder spielerisch das Dribbeln, Werfen, Passen und Fangen sowie Vertrauen zueinander zu haben. Im Spiel „Räuber und Piraten“ durften sie dann all ihre neu gewonnen Kenntnisse einsetzen und hatten sichtlich Spaß dabei. Am Ende gab es noch ein T-Shirt für jedes Kind. Es waren tolle 90 Minuten Sportunterricht und wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr. Ein großes Dankeschön geht an Science City, die dies ermöglicht haben!

[Autorin: Frau Seliger]