Haft, Diktatur, Revolution. Thüringen 1949-89

27.-29.9.2018

Drei spannende Tage erlebten unsere Schüler_innen der beiden 10. Klassen in Weimar und Erfurt. Begleitet von Geschichtslehrer Herrn Ohlhorst und der Schulsozialarbeiterin Frau Flämmich-Winkler lernten die Schülerinnen und Schüler „am anderen Ort“. Sie tauchten ein in die thüringische und deutschte Geschichte zwischen 1949 und 1989 und führten Gespräche mit Zeitzeugen.

20180828_104344